Vocal Night 2020Jugendliche von vier Gymnasien verbringen einen ganzen Tag mit Kölner Ensemble

Text: Gerda Saxler-Schmidt | Foto: Axel Vogel

Umgang mit DepressionenSimon Kleefuss zeigt seinen Film über Depressionen. Café soll zum Gesprächsraum für Betroffene werden (GA-Online, von Hendrikje Krancke / Foto: Matthias Kehrein)

Abendmusik im Stadttheater: Der Mittelstufenchor singt beim Konzert „Carol of the Bells“ des ukrainischen Komponisten Mykola Leontovich.Groß war am Donnerstagabend das Interesse beim Weihnachtskonzert des Städtischen Gymnasiums. Wer  einen Sitzplatz im Stadttheater ergattert hatte, konnte sich glücklich schätzen. Chöre, Orchester, Big Band und Solisten boten dem Publikum einen bunten Mix aus Klassikern von Frederic Chopin und Edvard Grieg bis hin zu bekannten Hits von Abba, den Beatles und Deep Purple.
„Der Wunsch aus den eigenen Reihen wurde immer lauter, und so haben wir nach den Sommerferien den Lehrerchor gegründet“, sagte Musiklehrer Christian Mertens zum ersten Auftritt des 17-stimmigen Chores, der mit sichtlichem Vergnügen den Klassiker „New York, New York“ von John Kander auf die Bühne brachte.